§1 Allgemeines, Begriffsbestimmungen, Geltungsbereich

  1. Die Online-Plattform Blogg dein Produkt (nachfolgend Plattform genannt) unter der Domain www.bloggdeinprodukt.de wird von der Epidu Verlag GmbH (nachfolgend EPIDU genannt) betrieben. Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen EPIDU und den Mitgliedern der Plattform. Ein Mitglied im Sinne dieser Bedingungen ist eine natürliche Person, die sich auf der Plattform für ein Mitgliedskonto registriert hat. Nutzen kann alle Funktionen der Plattform nur der, der diese Geschäftsbedingungen akzeptiert.
  2. Die Geschäftsbedingungen sind auch dann gültig, wenn das Mitglied von einem Ort außerhalb der Bundesrepublik Deutschland die Plattform nutzt. Abweichende Bedingungen des Mitglieds werden nicht anerkannt, außer EPIDU hat diesen im Einzelfall ausdrücklich zugestimmt.
  3. Kooperationspartner von EPIDU (nachfolgend Kooperationspartner genannt) im Sinne dieser Bedingungen ist ein Unternehmen, für das EPIDU eine Marketing-Aktion (nachfolgend Aktion genannt) zu einem Produkt oder einer Dienstleistung mittels der Plattform durchführt oder verwaltet oder auf ihr bewirbt.
  4. Ein Bewerber einer Aktion ist ein Mitglied, das sich um eine Teilnahme an der Aktion beworben hat. Ein Teilnehmer einer Aktion ist ein Mitglied, dessen Bewerbung um Teilnahme an der Aktion angenommen wurde.
  5. Im Zusammenhang mit einer Aktion ist ein Rezensionsexemplar ein Exemplar eines von Teilnehmern der Aktion zu rezensierenden Produkts (z.B. CD/DVD, Haushaltsgerät, Computerdatei) oder die Nutzungsmöglichkeit einer von Teilnehmern der Aktion zu rezensierenden Dienstleistung (z.B. Eintrittskarte, Gutscheincode, Internetadresse).

§2 Gegenstand, Leistungsumfang

  1. Blogg dein Produkt ist eine Rezensionsplattform, auf der Mitglieder (Blogger/Vlogger/Websitebetreiber) Produkte bzw. Dienstleistungen gratis durch Aktionen erhalten und im Gegenzug Rezensionen zu diesen erstellen, die im Anschluss auf ihren Blogs/Video-Channels/Websites veröffentlicht werden.
  2. Jedem Teilnehmer einer Aktion wird sein Rezensionsexemplar zu Rezensionszwecken gratis bereitgestellt. Je nach Aktion ist es dem Teilnehmer erlaubt, das Rezensionsexemplar gratis zu behalten oder vergünstigt zu erwerben. Lehnt der Teilnehmer im Fall des vergünstigten Erwerbs diesen ab, so wird ihm ein kostenloser Rückversand seines Rezensionsexemplars ermöglicht. Die genauen Konditionen sind vom Teilnehmer in der jeweiligen Aktionsbeschreibung einzusehen.
  3. Bei einer Aktion können zusätzlich spezielle Bedingungen oder Anforderungen gelten, die an die Bewerbung oder Teilnahme geknüpft sind und Mitgliedern in der jeweiligen Aktionsbeschreibung bekanntgegeben werden.
  4. EPIDU behält sich das Recht vor, die Teilnehmer einer Aktion (aus der Menge der Bewerber dieser Aktion) auszuwählen. EPIDU ist berechtigt, dieses Recht an den jeweiligen Kooperationspartner abzutreten.
  5. Wenn ein Teilnehmer ein Rezensionsexemplar aus von EPIDU oder Kooperationspartnern nicht beeinflussbaren Gründen nicht erhalten hat, so hat dieser kein Anrecht auf eine erneute Bereitstellung oder einen erneuten Versuch einer Bereitstellung des Rezensionsexemplars.
  6. Ein Teilnehmer einer Aktion, der durch diese ein Rezensionsexemplar erhalten hat, verpflichtet sich, gemäß den in den zum Zeitpunkt seiner Bewerbung geltenden Richtlinien der Plattform angegebenen Anforderungen eine Rezension zum jeweiligen Produkt bzw. zur Dienstleistung zu verfassen, zu veröffentlichen und EPIDU zur Verfügung zu stellen. Bei jeder Aktion ist EPIDU berechtigt, diese Anforderungen im Hinblick auf die Aktion zu mindern, erweitern, ersetzen oder anzupassen. Mitglieder (potenzielle Bewerber) werden über derartige Abweichungen der Anforderungen von den Richtlinien in der jeweiligen Aktionsbeschreibung informiert.
  7. EPIDU behält sich vor, ein Mitgliedskonto befristet oder dauerhaft zu sperren, wenn das Mitglied wiederholt bei einer oder mehreren Aktionen die an seine Teilnahme geknüpften Anforderungen nur verspätet oder unvollstängig oder gar nicht erfüllt (z.B. durch Überschreitung geltender Fristen).
  8. EPIDU ist berechtigt, alle multimedialen Inhalte (Texte, Videos, Fotos, Tonaufnahmen) und sonstige digitalen Inhalte, die im Zusammenhang mit einer Bewerbung oder Teilnahme an einer Aktion von einem Mitglied über die Plattform eingereicht oder EPIDU anderweitig zur Verfügung gestellt werden, an den jeweiligen Kooperationspartner weiterzugeben. Das Mitglied verpflichtet sich, dem Kooperationspartner zu erlauben, diese Inhalte zum Zweck der Vermarktung des rezensierten oder zu rezensierenden Produktes bzw. der Dienstleistung unbefristet kostenfrei zu verwenden, solange der Kooperationspartner sich verpflichtet, dass eine solche Verwendung nur mit ausdrücklichem Verweis auf den Urheber (das Mitglied) erfolgt.
  9. Rezensionen, die Teilnehmer im Rahmen einer Aktion erstellen, müssen ab Erstveröffentlichung für eine Dauer von einem Jahr auf einem entsprechend den Richtlinien gültigen Internetauftritt öffentlich lesbar sein. Wird der Betrieb des Internetauftritts aufgegeben oder ist er auf Dauer nicht weiter möglich, so gilt das in den Richtlinien geregelte weitere Verfahren. Gehen die Inhalte (insbesondere Rezensionen und andere Inhalte, die im Rahmen einer Aktion der Plattform erstellt wurden) des Internetauftritts in einen anderen Internetauftritt über, so gilt ebenfalls das in den Richtlinien geregelte weitere Verfahren.
  10. EPIDU behält sich das Recht vor, bei Verletzung der Richtlinien durch ein Mitglied über das weitere Verfahren zu bestimmen, insbesondere, sein Mitgliedskonto befristet oder dauerhaft zu sperren oder seine Mitgliedgliedschaft zu beenden.
  11. Jedes Mitglied verpflichtet sich, bei der Bewerbung für die Teilnahme an einer Aktion, bei der im Fall der Teilnahme ein Rezensionsexemplar auf dem Postweg an das Mitglied versandt würde, eine gültige und korrekte Versandanschrift anzugeben. Sollte diese zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht gültig und korrekt sein, behält sich EPIDU vor, die Bewerbung des Mitglieds zu stornieren. Die Vorgehensweise zum Ändern einer Anschrift ist in den Richtlinien geregelt.
  12. EPIDU behält sich vor, bei Verdacht von Missbrauch (von Daten, Serviceleistungen, Kontakten, etc.) durch ein Mitglied sein Mitgliedskonto befristet oder dauerhaft zu sperren oder seine Mitgliedschaft zu beenden.
  13. Für jede Person ist es unzulässig, sich mehr als einmal für ein Mitgliedskonto oder für mehr als ein Mitgliedskonto auf der Plattform zu registrieren. Gelangt EPIDU bzgl. eines Mitglieds davon in Kenntnis, dass zu diesem mehrere Mitgliedskonten gehören, so behält EPIDU sich vor, über das weitere Verfahren zu bestimmen, insbesondere seine Mitgliedgliedschaft zu beenden oder eines oder mehrere oder alle dieser Mitgliedskonten befristet oder dauerhaft zu sperren.

§3 Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

  1. EPIDU behält sich vor, diese Geschäftsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Jedes Mitglied erklärt sich automatisch bereit, mit der Anwendung der geänderten Geschäftsbedingungen auf bereits vor der Änderung geschlossene Verträge einverstanden zu sein, wenn EPIDU darauf hinweist, dass eine Änderung stattgefunden hat und der Nutzer nicht innerhalb einer Frist von zwei Wochen, beginnend mit dem Tag, der auf die Änderungsmitteilung folgt, der Änderung widerspricht.

§4 Registrierung

  1. Die Person, die sich auf der Plattform für ein Mitgliedskonto registrieren möchte, ist verpflichtet, die bei der Registrierung verlangten Pflichtangaben wahrheitsgemäß zu machen. Alle Pflichtfelder sind vollständig auszufüllen. Die angegebene E-Mail-Adresse wird bei der Registrierung verifiziert. Eine Registrierung ist nur möglich, wenn diese Nutzungsbedingungen akzeptiert werden. Ein Anspruch auf Registrierung und Mitgliedschaft auf der Plattform besteht nicht.
  2. Eine Registrierung ist nur erlaubt, wenn die sich registrierende Person auch Besitzer oder Hauptverantwortlicher sämtlicher bei der Registrierung angegebener Blogs und Video-Channels ist. Gelangt EPIDU bzgl. eines Mitglieds davon in Kenntnis, dass dieses bei oder nach der der Registrierung Blogs oder Video-Channels angegeben hat, ohne zu dem Zeitpunkt Besitzer oder Hauptverantwortlicher dieser zu sein, so behält EPIDU sich vor, über das weitere Verfahren zu bestimmen, insbesondere seine Mitgliedgliedschaft zu beenden.
  3. Zur Registrierung ist die Wahl eines Passwortes erforderlich. Die Geheimhaltung des Passwortes liegt allein in der Verantwortung des Mitglieds. Die Weitergabe an Dritte ist unzulässig. Falls das Mitglied den Verdacht hegt, dass sein Mitgliedskonto unbefugt genutzt wird, teilt er dies EPIDU unverzüglich unter info@bloggdeinprodukt.de mit. EPIDU haftet nicht für Schäden aus einer unberechtigten Verwendung passwortgeschützter Mitgliedskonten durch Dritte.
  4. Mit der Registrierung akzeptiert die sich registrierende Person die Richtlinien. Insbesondere ist die sich registrierende Person darauf aufmerksam gemacht worden, dass sich EPIDU vorbehält, die Richtlinien bei Bedarf anzupassen, um die Abläufe zwischen Mitgliedern, Kooperationspartnern und der Plattform zu verbessern. Über wesentliche Änderungen der Richtlinien wird das Mitglied per E-Mail oder über seine persönliche Startseite auf der Plattform informiert.
  5. Um auf der Plattform Mitglied zu werden, beträgt das Mindestalter 14 Jahre. Hat die sich registrierende Person noch nicht das Alter von 18 Jahren erreicht, so muss die Person die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten haben. Mit der Registrierung auf und der Nutzung der Plattform bestätigt das Mitglied, dass es diese Einwilligung erhalten hat.

§5 Beendigung der Mitgliedschaft

  1. Das Mitglied hat das Recht, seine Mitgliedschaft auf der Plattform jederzeit zu beenden. Die Vorgehensweise zum Beendigen der Mitgliedschaft ist in den Richtlinien geregelt.
  2. EPIDU ist berechtigt, das Mitgliedskonto zu sperren und die Mitgliedschaft zu beenden, wenn das Mitglied entweder gegen die Nutzungsbedingungen verstößt oder sich über einen Zeitraum von drei Monaten nicht bei auf der Plattform eingeloggt hat.
  3. In jedem Fall einer Beendigung der Mitgliedschaft ist EPIDU berechtigt, die vom jeweiligen Mitglied eingereichten Inhalte zu löschen. Das Mitglied hat keinen Anspruch auf die Herausgabe oder sonstige Überlassung der von ihm eingereichten Inhalte. Die eingereichten Inhalte können weiterhin nach §2 Nr. 8 dieser Nutzungsbedingungen an Dritte weitergegeben werden.
  4. Bei Beendigung der Mitgliedschaft verfallen die vom Mitglied angesammelten Blogpunkte und werden ungültig.

§6 Teilnahme an Gewinnspielen

  1. Gewinnspiel
    • Neben den hier aufgeführten allgemeinen Gewinnspielbedingungen können gesonderte Bestimmungen auftreten. Diese gesonderten Teilnahmebedingungen sind auf den jeweiligen Gewinnspielseiten zu finden.
    • Die Gewinnspiele werden auf Blogg dein Produkt mit und ohne Kooperation mit verschiedenen Kooperationspartnern durchgeführt. Preise für die Gewinnspiele werden von den Kooperationspartnern zur Verfügung gestellt, es sei denn, Blogg dein Produkt ist in einem konkreten Fall selbst Sponsor des Preises.
  2. Teilnahme an Gewinnspielen
    • Sämtliche Personenangaben, die vor der Gewinnspielteilnahme abgefragt werden, müssen wahrheitsgemäß gemacht werden. Anderenfalls kann ein Ausschluss gemäß §6 Nr. 3 AGB erfolgen.
  3. Ausschluss von Gewinnspielen
    • Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich EPIDU das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.
    • Ausgeschlossen von Gewinnspielen sind alle aktiven Mitarbeiter von EPIDU sowie die Mitarbeiter der Kooperationspartner.
    • Mehrfachantworten eines Gewinnspiel-Teilnehmers werden von dem Gewinnspiel ausgeschlossen.
    • Der Einsatz unerlaubter Hilfsmittel, Beeinflussung des Gewinnspiels durch unfaire Art und Weise sowie Manipulation von Daten oder technischer Abläufe führen zum Ausschluss des Gewinnspiels. Gewinne können bei Verletzung der Teilnahmebedingung nachträglich wieder aberkannt/zurückgefordert werden.
  4. Haftung
    • EPIDU haftet nicht für Schäden, die durch Fehler oder Verzögerung in der Übermittlung, Viren oder falsche Informationen entstehen können sowie falsche Informationen, die durch Teilnehmer oder Mitarbeiter von EPIDU verbreitet werden und/oder mit dem Gewinnspiel in Verbindung stehen.
    • Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr.
    • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  5. Vorzeitige Beendigung
    • EPIDU behält sich vor, Gewinnspiele ohne Vorankündigung zu jedem Zeitpunkt frühzeitig zu beenden, abzubrechen oder zu verlängern.
    • EPIDU steht es frei, einen Schadensersatz zu verlangen, wenn eine Beendigung des Gewinnspiels durch das Verhalten bzw. Eingreifen eines Teilnehmers verschuldet wurde.
  6. Datenschutz
    • EPIDU wird persönliche Daten der Gewinnspiel-Teilnehmer vertraulich behandeln. Die Weitergabe von persönlichen Daten erfolgt ausschließlich an Kooperationspartner, sofern diese auch Preissponsor des Gewinnspiels sind.

§7 Blogpunkte

  1. Sammeln von Blogpunkten
    • Durch die Teilnahme an Aktionen erhält das Mitglied Gutschriften in Form von Blogpunkten. Jede Aktion gibt dabei unterschiedliche Höhe an Blogpunkten ab. Die genauen Konditionen werden von EPIDU und den Kooperationspartnern festgelegt und werden auf der Aktionsseite verkündet.
    • EPIDU kann die Höhe der Blogpunkte für eine Teilnahme an einer Aktion in Ausnahmefällen auch nach Beginn der Aktion nach oben oder unten verändern, wenn dies im Interesse von EPIDU bzw. für Bewerber und Teilnehmer zumutbar ist.
    • Ein Blogpunkt hat einen Gegenwert von 1 Euro-Cent und wird nicht verzinst.
    • EPIDU behält sich vor, bei Verletzung der Konditionen die Blogpunkte einzubehalten und nicht auszuzahlen.
  2. Punktestand
    • Den aktuellen Punktestand und den Verlauf der Punkteentwicklung kann das Mitglied über seine persönliche Startseite einsehen.
    • Einwendungen gegen die Richtigkeit der Punkte muss das Mitglied spätestens innerhalb eines Monats nach Zugang der Punkte geltend machen.
  3. Punkteauszahlung
    • Eine Auszahlung der Blogpunkte ist ab einen Mindestguthaben von 2000 Blogpunkten (20 €) und einmal im Monat möglich. Die Punktestaffelung zur Auszahlung betragen 2000, 3000, 4000, 5000… Blogpunkte.
    • Die Auszahlung erfolgt in Form eines Einkaufsgutscheins.
    • Die Auszahlung ist vom Mitglied über seine persönliche Startseite auf der Plattform zu beantragen.
  4. Punkteverfall
    • Blogpunkte verfallen mit Ablauf von 24 Monaten ab Erhalt.
  5. Betrug und Fehlverhalten
    • Blogpunkte verfallen mit Ablauf des 31.12. jeden Kalenderjahres, frühestens jedoch mit Ablauf von 24 Monaten ab der ersten Teilnahme an einer Aktion.
  6. Übertragbarkeit
    • Blogpunkte sind virtuell und haben keinen Geldwert und können nicht an Dritte übertragen werden.
  7. Steuerliche Angaben
    • Das Mitglied ist verpflichtet, selbst zu prüfen, ob es zu über die Plattform erhaltene Einkaufsgutscheine steuerliche Angaben zu machen hat.

§8 Verfügbarkeit

  1. EPIDU bemüht sich, die Plattform ständig verfügbar zu halten. Die permanente Nutzbarkeit der Plattform kann jedoch nicht garantiert werden. Unabhängig davon ist EPIDU berechtigt, den Betrieb der Plattform jederzeit ganz oder teilweise ohne Vorankündigung einzustellen. Mitglieder können hierbei keine Ansprüche gegenüber EPIDU geltend machen.

§9 Urheberrechte

  1. Die auf der Webseite von Blogg dein Produkt veröffentlichten eigenen Inhalte von EPIDU unterliegen den Bestimmungen des deutschen und internationalen Urheberrechts. Dies bedeutet insbesondere, dass jegliche Form der Nutzung, die über die Anfertigung einer Kopie zur rein privaten Nutzung hinausgeht (unter der Vorgabe, dass die Herkunft unter Angabe der Quelle deutlich erkennbar ist), der vorherigen schriftlichen Genehmigung von EPIDU bedarf. Die auf der Plattform veröffentlichten Inhalte Dritter unterliegen ebenso den Bestimmungen des deutschen und internationalen Urheberrechts. Eine Verwendung dieser Daten ist nur im Einklang mit den jeweiligen vertraglichen Vereinbarungen und gesetzlichen Bestimmungen zulässig. Insbesondere wird der Nutzer Inhalte Dritter nicht gesetzes- und vertragswidrig verwenden, kopieren, verbreiten oder weitergeben.
  2. EPIDU behält sich das Recht vor, bei Blogs und Video-Channels, auf denen das Urheberrecht verletzt wird die Mitgliedschaft des entsprechenden Mitglieds mit sofortiger Wirkung zu beenden sowie rechtlich gegen das Mitglied bzw. die Betreiber oder Inhaltsverantwortlichen vorzugehen.
  3. Jeder Teilnehmer an einer Aktion verpflichtet sich, vor Veröffentlichung seines Rezensionsbeitrags zu prüfen, ob er die benötigten Nutzungsrechte für die im Rahmen der Rezension benutzten Inhalte besitzt.
  4. Jeder Teilnehmer an einer Aktion verpflichtet sich, seine Rezensionen im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften zu erstellen. Insbesondere obszöne, gewaltverherrliche oder pornographische Inhalte oder beleidigende, belästigende, ausländerfeindliche oder rechtsradikalische Aussagen sind nicht zulässig.

§10 Haftung

  1. EPIDU haftet nur für Schäden, die auf vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzungen beruhen sowie für Schäden, die sich aus leicht fahrlässigen Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten ergeben. In letzterem Fall ist die Haftung begrenzt auf den bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schaden. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch bei Pflichtverletzungen von Mitarbeitern, Vertretern oder Erfüllungsgehilfen von EPIDU. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Das Mitglied stellt EPIDU von Ansprüchen Dritter frei, sollten Letztere diese aufgrund einer Rechtsverletzung im Zusammenhang mit den von ihm eingestellten Inhalten gegen EPIDU erheben. Die Freistellung umfasst auch die Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung.
  2. Mit dem Sammeln und Eintauschen von Blogpunkten ist das Mitglied damit einverstanden, dass EPIDU keine Bank und keine andere Art von Finanzinstitut ist und dass die Blogpunkte, die das Mitglied erhält, keine Geldeinzahlungen sind.

§11 Verwendung von Facebook Social Plugins

  1. Die Plattform verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

§12 Schlussbestimmungen

  1. EPIDU hat seinen Sitz in Aachen, Deutschland. Auf die Rechtsbeziehungen zwischen EPIDU und den Nutzern von www.bloggdeinprodukt.de findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Gerichtsstand ist Aachen.
  2. Die etwaige Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen lässt die Wirksamkeit der Nutzungsbedingungen im Übrigen unberührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine entsprechende wirksame Bestimmung zu ersetzen, die dem nahe kommt, was die Vertragsparteien auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten wirksam vereinbart hätten.